PUBLIKATIONEN

Resilienz-in-Organisationen-cover-klein.jpg

Die Zeit, der Markt, der Klimawandel, die zunehmende Digitalisierung erfordern Transformationen. Das Buch zeigt welche Kompetenzen wir brauchen, um nachhaltig erfolgreich und krisenfest zu sein und vermittelt erfolgsversprechende Grundhaltungen und Zugänge.

Krisen und besonderen Herausforderungen resilient begegnen.

Welche Mindsets unterstützen erfolgreiche Transformationsprozesse? Wie können starke Zukunftsbilder die Weiterentwicklung der Organisation stützen? Wie kann man Resilienz sowie Wandlungsfähigkeit und -bereitschaft einer Organisation stärken? Was sind Erfolgsfaktoren einer gelungenen Transformation? Wie können wir Krisen und besonderen Herausforderungen resilient begegnen? Insgesamt geht es um die Frage, wie ein gutes Zusammenspiel gefunden werden kann zwischen Sinnfindung, resilienter Unternehmensentwicklung und Gestaltung des Transformationsprozesses. Anhand einer Landkarte zeigen die Autorinnen Wege auf, wie Organisationen den Transformationsprozess gestalten können und welche Erfolgskriterien dabei zu berücksichtigen sind. Es geht dabei weniger darum, eine Checkliste für erfolgreiche Transformationsprozesse vorzustellen, sondern darum, erfolgsversprechende Grundhaltungen und Zugänge zu vermitteln. Das Buch soll ein inspirierendes Arbeitsbuch sein, das zur Selbstreflexion und zum Handeln und Ausprobieren einlädt.

1. Auflage 2022, 227 Seiten, 

Schäfer Pöschl Verlag

EUR 39.95 (D) 

ISBN: 978-3-7910-5395-0

Resilienz in Organisationen

Erfolgskriterien erkennen und Transformationsprozesse gestalten

Handlungskompetenz Innovation
Zugänge, Methoden & Konzepte für die Praxis 

 

In „Handlungskompetenz Innovation“ zeigen Beraterinnen und Berater der Trigon Entwicklungsberatung, mit welchen Methoden und Zugängen sie gemeinsam mit ihren Kunden Innovationsprozesse anstoßen und Managementsysteme etablieren, damit sich laufend und systematisch Neues entwickeln kann.

Britt Huemer und Ingrid Preissegger beschreiben dabei im Kapitel "Innovation und Resilienz - vermeintliche Widersprüche" die Bedeutung der Innovationsfähigkeit eines Unternehmens, um nachhaltig am Markt bestehen zu können.

1. Auflage 2016, 225 Seiten, 52 Abb.,

gebunden, Haupt Verlag

EUR 39.90 (D) / EUR 41.10 (A)

ISBN: 978-3-258-07988-2

CSR und gesunde Führung
 

 

Die zentrale Frage dieses Buchs lautet: Wie erreichen Unternehmen so etwas wie eine organisationale Resilienz? Dazu braucht es eine „gesunde Führung“, die mehr ist als das klassische betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM). In dem Sammelband kommen unterschiedliche Experten zu Wort, die moderne Konzepte und aktuelle empirische Studien zum Thema vorstellen.

Britt Huemer und Ingrid Preissegger stellen unter dem Kapitel "Gesunde Menschen in gesunden Organisationen - die Wirkungskraft von Organisationaler Resilienz" unter anderem das Trigon Modell der Organisationalen Resilienz ausführlich dar und zeigen anhand von konkreten Methoden und Praxisbeispielen die Wirksamkeit des Ansatzes im Unternehmensalltag.

Trigon Themen Organisationale Resilienz

 

HerausgeberInnen der Ausgabe: Britt Huemer, Ingrid Preissegger

Organisationale Resilienz

Verhaltensmuster bearbeiten – persönliche Ressourcen entwickeln.

Als Team brennen und nicht ausbrennen

Die Kraft des Experiments

Krise ohne Schock

Resilienz erfassen – aber wie?

Trigon Themen Fokus Mensch. Die Gesunde Organisation

Britt Huemer und Ingrid Preissegger

Eine konstruktive Fehlerkultur als Grundpfeiler einer gesunden Organisation